Ihr Warenkorb
keine Produkte

Simonsvlei Shiraz Rose

Art.Nr.:
p27
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Alkoholgehalt in %:
Allergene (z.B. Sulfite):
Farbe:
Größe:
Importeur:
5,45 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Der Shiraz Rosé Simonsvlei ist ein zu 100% Syrah und duftet nach Rote Beerenfrüchte. Sein Charakter: Facettenreiches Bukett, köstliche Fruchtigkeit von Plaumen, roten Sommerfrüchten, feine Töne von Gewürznoten. Ausgewogen mit feiner Säure und fruchtigem Nachhall.
Die herkunft des Trockenen Shiraz Rosé von Simonsvlei ist Paarl Valley - Eines der Besten Weinbaugebiete Südafrikas. Simonsvlei - ALS relativ Großer Arbeitgeber, ist Stark Auch sozial engaiert. "Sima Kunye" heisst im Dialekt Xhosa "Zusammen stehen" und bezeichnet Das Sozialprjekt der Kellerei, in Denen sterben ungebildeten Farmarbeiter des Lesen und schreiben die Unternehmens und lernen Eine kostenlose Ausbildung in Einem und weiterführenden Schulen Weinbauberuf erhalten Vorhandene.
Kellermeister Fancois von Zyl
Simonsvlei ist eine südafrikanische Weinkooperative, die im Jahre 1945 von einem Weinbauern in Paarl gegründet wurde. Heute ist Simonsvlei eine Aktiengesellschaft in der die früheren Genossen jetzt Aktionäre sind. Simonsvlei arbeitet mit modernsten Kellereiverfahren.

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Jean Buscher Spätburgunder Rose trocken

Jean Buscher Spätburgunder Rose trocken

5,80 EUR
Jean Buscher Spätburgunder Rose fruchtig mild

Jean Buscher Spätburgunder Rose...

5,80 EUR
Pierre Jourdan Tranquille

Pierre Jourdan Tranquille

6,99 EUR
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Carlos Plaza Macabeo

6,95 EUR
Domaine de Belle Mare Le Rivage Blanc

Domaine de Belle Mare Le Rivage Blanc

11,95 EUR
Marisco The Ned Waihopai River Sauvignon Blanc

Marisco The Ned Waihopai River...

13,90 EUR
Glen Carlou Quartz Stone Chardonnay

Glen Carlou Quartz Stone Chardonnay

23,95 EUR
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Shopsoftware by Gambio.de © 2012